Korseby Online - Liliopsida

Liliosida (Einkeimblättrige)

Die Einkeimblättrigen bilden eine Unterabteilung von Pflanzen aus der Abteilung der Blütenpflanzen Magnoliophyta. Zu ihr gehören u.a. Gräser, Orchideen, Lilien oder Froschlöffelartige.
Ihr Embryo besitzt nur ein Keimblatt. Ein weiteres Erkennungsmerkmal sind parallele Blattadern.

Alismatales (Froschlöffelartige)

Please choose one of the following families:

Alismataceae Alismataceae
Die Froschlöffelgewächse sind mit Rhizomen ausdauernde Wasser- und Sumpfpflanzen mit dreizähligen, radiärsymmetrischen Blüten.
Araceae Araceae
Die Namensherkunft dieser Familie bezieht sich auf den Blütenkolben des Aronstabes und bezieht sich auf Aaron des Alten Testamentes.
Hydrocharitaceae Hydrocharitaceae
Die Froschbissgewächse haben einen unmöglichen Namen. Hier sind fast ausschließlich nur Sumpf- und Wasserpflanzen zu finden.
Juncaginaceae Juncaginaceae
Die Dreizackgewächse besitzen weltweit nur 18 Arten, davon kommen zwei in Europa vor. Sie besitzen für Einkeimblättrige typische dreizählige Blüten und bilden Nussfrüchte.
Potamogetonaceae Potamogetonaceae
Die Laichkrautgewächse sind eine Pflanzenfamilie, die nur aquatische Vertreter enthält, deren Blütenstände jedoch aus dem Wasser herausragen.
Tofieldiaceae Tofieldiaceae
Die Simsenlielengewächse haben radiärsymmetrische Blüten, Scheinkelche oder Blütenhüllblätter, sowie ein Tragblatt. Systematisch gehören sie zu den Alismatales.
Zosteraceae Zosteraceae
Seegrasgewächse gehören zur Ordnung der Froschlöffelartigen und sind in tropischen bis temperierten Meeren weit verbreitet. Sie sind rein marine grasartige Pflanzen.

Liliales (Lielienartige)

Please choose one of the following families:

Liliaceae Liliaceae
Liliengewächse sind meist krautige Geophyten (überdauernd mit einer Zwiebel) und umfassen viele Zierpflanzen und Frühlingsblüher.

Asparagales (Spargelartige)

Please choose one of the following families:

Asparagaceae Asparagaceae
Nicht nur Spargel, sondern auch einige Zierpflanzen stecken in dieser Pflanzenfamilie drin
Hyacinthaceae Hyacinthaceae
Die Hyazinthengewächse umfassen viele Frühjahrsblüher. Es sind Pflanzen, die zumeist als Zwiebelgeophyten den winter überdauern.
Iridaceae Iridaceae
Die Schwertliliengewächse umfassen mehr als nur Schwertlilien, sondern auch Frühjahrsblüher wie z.B. den Krokus.
Orchidaceae Orchidaceae
Die zweitgrößte Pflanzenfamilie trägt den deutschen Namen Knabenkräuter und enthält viele Pflanzen mit außerordentlich seltsamen Blüten.
Ruscaceae Ruscaceae
Die Mäusedorngewächse sind meist giftig und bilden oft Beerenfrüchte aus. Sie wachsen nur auf der Nordhemisphäre.

Poales (Grasartige)

Please choose one of the following families:

Cyperaceae Cyperaceae
Sauergräser sind grasartig und besitzen einen markhaltigen Halm, der dreikantig ist. Die Blüten sind unscheinbar und zu Ähren angeordnet.
Poaceae Poaceae
Die Süßgräser umfassen die wichtigsten Getreide, kommen in allen Teilen der Erde vor und besitzen einen runden Stängel.
Juncaceae Juncaceae
Die Binsengewächse, oder selten auch Simsengewächse genannt, umfasst Stauden aus 6 Gattungen und enthält etwa 430 Arten.
Typhaceae Typhaceae
Diese Familie umfasst vor allem Wasser- und Sumpfpflanzen. Typisch sind auch die kriechenden Rhizome.

Anderes

Please choose one of the following topics:

Andere Familien Andere Familien
Die Liliopsida besitzen eine kaum überschaubare Anzahl an Pflanzenfamilien. An dieser Stelle Bilder, die noch keine eigene Kategorie gefunden haben.